Zum Hauptinhalt springen

Ferienbetreuung in Leithaprodersdorf: Action bei der Feuerwehr

|   Presse

Im Rahmen der Kinder- und Jugendtage besuchten die Kinder der Ferienbetreuung die Freiwillige Feuerwehr Leithaprodersdorf. „Bereits zum dritten Mal organisieren wir einen Nachmittag mit abwechslungsreichem Programm für die Kinder“, so Yannic Sommer von der Feuerwehr Leithaprodersdorf.

Die knapp 20 Kinder im Alter zwischen fünf und zehn Jahren erlebten dabei spielerisch die Gerätschaften und Aufgaben der Feuerwehr so Sommer: „Neben dem Zielspritzen und dem Löschen von einem echten Feuer stand auch eine Rundfahrt mit unserem Rüstlöschfahrzeug auf dem Programm.“ Die Begeisterung konnte man in den Gesichtern der Kinder ablesen. „Wir freuen uns, dass der Nachmittag so gut angenommen wurde, gerne leisten wir als Feuerwehr unseren Beitrag und neben Spiel und Spaß konnten wir auch wichtige Aspekte der Brandschutzerziehung vermitteln“, freut sich der Verwalter Yannic Sommer.

Die vier Stationen wurden gemeinsam mit den Feuerwehrjugendmitgliedern und Ausbildern der Feuerwehr Leithaprodersdorf betreut.

Die Organisation erfolgte in Zusammenarbeit mit dem Volksbildungswerk: „In Namen der Feuerwehr bedanken wir uns bei dem Team des Volksbildungswerks, stellvertretend bei Birgit Ulrichshofer, für die Organisation und Mitbetreuung“, sagt Sommer.

Bereit für die Feuerwehrjugend

Im Herbst veranstaltet die Feuerwehr wieder einen Feuerwehrjugend-Infotag. „Wir hoffen natürlich, dass wir zahlreiche Besucher wieder begrüßen dürfen“, so Sommer. Aktuell besteht die Feuerwehrjugend in Leithaprodersdorf aus 15 Mitgliedern.

Zurück