Skip to main content

Einsatzübung Forstunfall – 12. Feber 2020

|   News

Am 12. Feber 2020 fand unsere erste Einsatzübung in diesem Jahr statt. Mit dem Alarmtext „Sirene/T2/Forstunfall/vermutlich 1 eingeklemmte Person/ Wald Fahrtrichtung Hornstein“ rückten wir mit einer Mannschaftsstärke von 23 Personen mit allen drei Fahrzeugen zum Unfallort aus.

Vor Ort bestätigte sich der Verdacht, dass eine Person von einem umfallenden Baum eingeklemmt und verletzt wurde. Nach den Erstmaßnahmen, wie dem Beleuchten der Einsatzstelle und Erster Hilfe, sicherten wir den umgestürzten Baum, um die Person anschließend mittels Hebekissen aus der misslichen Lage zu befreien. 

Zur Bildergalerie

Bericht: OLM Markus Zweng

Zurück